Entlastung und Entspannung

in der Pflege und Betreuung meines Kindes mit Behinderung

- Empowermentkurs -

(nach § 45 SGB XI) 

Anmeldung und Anfragen: Kontaktformular

 

Kurstermine: 

Online: 23.01. - 12.03. - ausgebucht

Online: Freitag, 14:30 - 16:30 Uhr: 10.02. / 17.02./ 03.03./ 10.03./ 17.03. / 24.03.

Online: Montagabend: 17.04./ 24.04./ 08.05./ 15.05./ 29.05/ 19.06.

Online: Freitag, 14:30 - 16:30 Uhr: 28.04./ 12.05./ 26.05./ 16.06./ 30.06./14.07

Das Leben mit einem Kind mit Behinderung fordert uns jeden Tag. Niemand von uns ist darauf vorbereitet. Es stellen sich unglaublich viele Fragen, das ganze Leben scheint auf den Kopf gestellt.

Unser Kurs richtet sich speziell an die Eltern und Zugehörigen von Kindern mit Behinderung.

In mehreren Treffen erhaltet ihr viele hilfreiche Infos, um das neue Leben besser zu verstehen und in dieser unbekannten Welt mit ihren ganz eigenen Regeln besser zurechtzukommen.

Ihr lernt andere Eltern kennen und könnt durch den Austausch Kraft tanken, euch vernetzen und verstanden fühlen. Auch wenn euer Kind mit Behinderung schon älter ist und ihr die ersten Lebensmonate und -jahre bereits durchlebt habt, kannst du in diesem Kurs viele hilfreiche Anregungen erhalten.

Empowerment durch Information

 

Informationen geben Sicherheit und "empowern". Das heißt, du als Elternteil gewinnst Kraft und Selbstwirksamkeit zurück. Du kannst deinen Weg mit deinem Kind selbstbestimmter und gestärkter gehen.

Wir geben dir deshalb hilfreiches Wissen an die Hand: 

  • die Bewältigungsphasen, deren Herausforderungen und Aufgaben staatliche Hilfen (z. B. Schwerbehindertenausweis oder Eingliederungshilfe)
  • Kranken- und Pflegekasse
  • Selbstfürsorge & Entspannungstechniken, persönliche Weiterentwicklung 

Empowerment durch persönlichen Austausch

 

Drängende individuelle Themen gehen in unseren Kurstreffen immer vor. Die Theorie kann mit Hilfe des zur Verfügung gestellten Workbooks in Ruhe noch einmal nachgelesen werden. Die echte Lebenssituation fühlt sich jedoch fast immer anders an als auf dem Papier.

Empowerment durch Sicherheit in einem geschützten Raum

 

Ein geschützter Raum ermöglicht es, Vertrauen zueinander aufzubauen und so die eigenen Stärken und Werte zu entdecken. Dies hilft im oft kräftezehrenden Alltag, selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu handeln.

Vor Ort ebenso wie online schaffen wir für alle Kursteilnehmer:innen einen geschützten Raum, in dem sie sich als Gruppe wohl und sicher fühlen können.

Der Kurs ist ein Angebot der Pflegekassen. Wir dürfen den Kurs in deren Auftrag geben. Die Kursgebühren werden von der Pflegekasse für euch übernommen, ihr braucht euch um nichts zu kümmern!

Der Kurs findet 6 x für 2 Stunden online oder vor Ort statt.

Gruppengröße: ab 6 Teilnehmer Für Fragen und eure Anmeldung verwendet gerne das Kontaktformular.

info@pilaterie-kornfeld.com

Kornfeld 36, 84544 Aschau am Inn

Telefonnummer: 08638 8887101