HORMONYOGAWORKSHOP Samstag 27.3. und 10.4. von 9.00 - 11.00 Uhr

 

 

Du lernst:

 

… die positiven Auswirkungen der Hormonyogapraxis kennen

 

… die Hormonyogareihe nach Dinah Rodrigues

 

… do und don´ts rund ums Thema Hormonyoga

 

 

 

Online live über zoom - inklusive Handout

 

mehr zum Thema Hormonyoga findest du hier.

 

Ich freue mich über einen freiwilligen Energieausgleich und noch viel mehr über ehrliche Rückmeldung und konstruktive Kritik.

 

 

 

Februar 2021

Abschluss: Hormonyogalehrerin nach Dinah Rodrigues und Bettina Bantleon

Hormon-Yoga wurde vor mehr als 20 Jahren von Dinah Rodrigues aus Brasilien entwickelt. Es gibt wissenschaftliche Studien, die die Wirksamkeit von Hormonyoga bestätigen.

Es ist ein natürliches ganzheitliches Yoga-Übungsprogramm als Anti-Stress- Management zur Wiederherstellung der hormonellen Balance bei Frauen. Speziell in den Wechseljahren, bei PMS, unerfülltem Kinderwunsch, verfrühter Menopause und Libidoverlust.

Hormonyoga besteht aus einer festgelegten Asanareihe in Verbindung mit Atemtechnik und Energielenkung.

Kontrainidkationen für Hormonyoga sind u.a.:   bei Schwangerschaft und bis 3 Monate nach der Entbindung, bei einem erhöhten Risiko für genetisch bedingten Brustkrebs, bei hormonsensitiven Tumoren, bei größeren Myomen, bei fortgeschrittener Endometriose, Monate nach großen Bauchoperation, bei unspezifischen Bauchschmerzen, bei akuten Bandscheibenvorfällen, nach Herzoperationen nur mit ärztlicher Erlaubnis. Bei Bluthochdruck und Schilddrüsenüberfunktion werden die Übungen angepasst.

 

Geplant ist ein Workshop zum Thema Hormonyoga in den Osterferien und ein 8 Wochenkurs nach den Osterferien 2021!

Januar 2021

Fit trotz Corona - OVB 27.01.21

Die Onlineprävention ist verlängert bis 31.03.21

EIne gute Nachricht der ZPP ( Zentrale Prüfstelle Prävention).

Die Präventionskurse dürfen aufgrund der Pandemie bis Ende März auch online-live durchgeführt werden.

Egal wo du wohnst, du kannst ganz einfach Pilates oder Yoga mitmachen.

Tut deinem Körper und deiner Seele etwas Gutes und deine Krankenkasse unterstützt dich und übernimmt den Löwenanteil deiner Kursgebühr.

 

November 2020: Yogalehrerausbildung abgeschlossen :)

Ich freue mich sehr, dass die Pilaterie noch ein Stückchen weiterwachsen darf.

Anfang November habe ich die Yoga Medical Teacher Ausbildung abgeschlossen.

Eine intensive und sehr schöne Zeit liegt hinter mir.

Ab Januar wird es also noch mehr Yoga in der Pilaterie geben.

Meine Yogakurse entsprechen den Richtlinien der ZPP, so dass auch dich auch hier deine Krankenkasse unsterstützen wird!

September 2020: Online Pilates als Präventionskurs zugelassen bis Ende des Jahres

Ich freue mich sehr!

Die Krankenkassen unterstützen aufgrund der Coronapandemie weiterhin online Präventionskurse!

Einfach von zu Hause aus mitturnen!

Du brauchst: zoom auf einem Endgerät, eine Matte, eine Decke und los gehts!

Melde dich gerne für mehr Infos :)

Juni 2020 : Hurra - die Pilaterie darf wieder öffnen :)

Wir freuen uns sehr, dass wir euch wieder in der Pilaterie begrüßen dürfen.

Unter unserem Kursplan findet ihr unsere aktuell laufenden Kurse.

Unter MEHR Pilaterie findet ihr unsere weiteren Angebote:

Yoga, BirgitBewegt, BodyArt, Achtsamkeit, Wellnessmassgen und autogenes Training.

Die laufenden Pilateskurse dürfen online oder live weiterlaufen.

Wenn du gerne in die Pilaterie kommen möchtest gelten folgende Hygieneregeln:

  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss, wo immer möglich, eingehalten werden – nicht nur im Kursraum, sondern auch beim Betreten und Verlassen der Pilaterie.
  • Beim Betreten und Verlassen der Pilaterie bitte eine Maske tragen.
  • Kommt bitte nicht eher als 10-5 min vor Klassenbeginn in die Pilaterie.
  • Nach dem Betreten der Pilaterie ist das gründliche Waschen der Hände notwendig und in der Regel auch ausreichend.
  • Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ist – bei Einhaltung der Mindestabstände – nach derzeitiger Rechtslage während der Kursstunden nicht verpflichtend. Sie ist jedoch grundsätzlich auch bei Einhaltung der Mindestabstände jeder Person in der Pilaterie bis zum Erreichen der eigenen Matte im Kursraum zu tragen.
  • Jeder Kursteilnehmer bringt seine eigene Matte, Pilateskissen oder Wolldecke mit.
  • Körperkontakt ist zu vermeiden. Dies gilt insbesondere für Begrüßungsrituale wie Handschlag, Umarmung oder Wangenkuss. Entsprechend werden die Kursleiter auch keine Adjustments/Hands-On, sondern ausschließlich verbale Anweisungen geben.
  • Von besonderer Bedeutung ist die Einhaltung der Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch). Husten oder Niesen in die Ellenbogenbeuge auch dann, wenn eine Mund-Nasenbedeckung getragen wird. Beim Husten und Niesen von anderen Personen abwenden.
  • Nach Kursende bitte die Pilaterie umgehend verlassen.
  • Bleibt bitte bei Krankheitssymptomen - besonders der Atemwege - zuhause!
  • auch Wellnessmassagen dürfen unter bestimmten Hygienerichtlinien wieder gegeben werden.

 

Über unseren Online Stundenplan kannst du dich  weiterhin in die Pilateskursestunden einbuchen.

Weiter wichtige Infos zu den Präventionskursen und Tips für dein Onlinestudio findest du unter Pilaterie goes online!

Zusätzlich gibt es nach wie vor Live Stunden über die Facebookgruppe "Pilaterie live - Pilates live" .

Die Pilaterie wünscht allen von Herzen Gesundheit und Gelassenheit.

April 2020

Yoga mit Helmut - jetzt online  - OVB 24.04.

März 2020 - April 2020

Aufgrund des Coronavirus hat auch die Pilaterie aktuell geschlossen. AAAAAber für alle Pilatesinteressierten: es gibt kostenlose Live-Online Pilatesstunden über Facebook. Schreibe mir eine Nachricht und ich lade dich gerne dazu ein.

April 2020

Die Pilaterie geht online - OVB 03.04.2020

März 2020

Die Pilaterie im InnHügelLand Magazin - herzlichen Dank Ida Lösch

info@pilaterie-kornfeld.com

Kornfeld 36, 84544 Aschau am Inn

Telefonnummer: 08638 8887101